Logo des SV Fortuna Rostock e.V.

Freiwilliges Soziales Jahr

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Unser Partner

Naturheilpraxis Sabine Hochstein
Naturheilpraxis Sabine Hochstein

Sofern der Trainingsbetrieb wieder starten kann, melden wir uns in den einzelnen Gruppen.

Wir möchten uns für Ihre bisherige Solidarität zum Erhalt unseres Vereins recht herzlich bedanken!

Frohes Osterfest!

Laut Stadtsportbund - aktuelle Corona-Verordnungslage

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

da die Inzidenzwerte leider wieder überall deutlich steigen gibt natürlich wieder einen Neue Verordnungslage.

Anbei sende ich euch die wichtigsten Auszüge und entsprechenden Links zum Nachlesen.

Derzeit haben wir folgende Verordnungslage:

Der vereinsbasierte Sportbetrieb (Training, Spiel und Wettkampf) in allen Sportarten ist im Freizeit- und Amateurbereich sowohl im Freien als auch im Innen-Bereich momentan ausgesetzt. Eine Ausnahme gilt in Mecklenburg-Vorpommern für den Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendsport im Verein. Dieser ist in den Regionen und für die Kinder und Jugendlichen möglich, die täglichen Präsenzunterricht in den Schulen haben. Nach aktueller Schulverordnung betrifft das Kinder in den Schulklassen 1-6 sowie Jugendliche in den Abschlussklassen in den Landkreisen/ kreisfreien Städten, in denen die Inzidenzzahl unter 100 beträgt. Für diese Kinder und Jugendlichen ist der vereinsbasierte Trainingsbetrieb im Freien in allen Sportarten in Gruppen mit höchstens 20 Kindern bzw. Jugendlichen zulässig.

 

Weitergehende Infos findet Ihr unter folgenden Links:

Wichtige Informationen zum Coronavirus - Regierungsportal M-V (regierung-mv.de)

Informationen zur Corona-Pandemie - Regierungsportal M-V (regierung-mv.de)

 

 

Der Lockdown steht nun fest und wir müssen auch den Kindersport runterfahren. Dies nehmen wir zum Anlass, um vom 16.12.2020 bis zum 18.01.2021 in den Urlaub zu gehen. Alle Informationen dazu, wie es mit dem Trainingsbetrieb weitergeht, folgen dann im neuen Jahr. Natürlich sind wir auch weiterhin via E-Mail und telefonisch erreichbar.

Wir bedanken uns bei allen Übungsleitern, Mitarbeitern und Kooperationspartnern wie Kitas, Mehrgenerationshäusern und Vermietern für ihre Unterstützung und gute Arbeit. Auf dass die Zusammenarbeit auch 2021 so gut funktioniert!

Außerdem bedanken wir uns natürlich auch bei allen unseren Mitgliedern für ihre Treue in dieser ungewöhnlichen Zeit.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Ihren Familien ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021!

Ab Donnerstag, dem 19.11.2020 kann das Sportangebot für die Kinder im Michaelshof in Gehlsdorf vorerst, unter neuen Auflagen wieder angeboten werden.
Grundvoraussetzung ist und bleibt das Hygienekonzept des SV Fortuna Rostock e.V..
Da sich auf dem Gelände eine Kita, eine Grundschule und Wohneinheiten befinden, müssen folgende Maßnahmen zusätzlich eingehalten werden:

  • Das Parken, ist nur auf dem großen Parkplatz gestattet. (Diese Regel besteht schon immer.)
    Es wird darum gebeten, entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kommen. Gehen Sie dann bitte außen ums Gelände und benutzen den kleinen direkten Eingang bei der Grundschule und Kita. Bitte immer den direkten Weg wählen.
  • Auf dem gesamten Gelände ist für Besucher Mund- und Nasenschutzpflicht.
  • Die Eltern dürfen die gesamten Räumlichkeiten nicht mehr betreten.
    Die Kinder werden von einem Übungsleiter an einem separaten Gebäudeeingang entgegengenommen. Die Eltern müssen bitte Abstand halten, sich gut leserlich, vollständig in die Listen eintragen und umgehend das Gelände beim BRINGEN und ABHOLEN wieder verlassen.
  • Die Kinder müssen schon im Sportzeug kommen.
    Die Kinder benötigen einen Rucksack mit Ihren Sportschuhen, einer Trinkflasche und einem kleinen Handtuch.
  • Die Übungsleiter betreuen dann die Kinder beim Aus- und Anziehen der Garderobe und Schuhe.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir den Kindern den Sport und somit ein wenig Normalität ermöglichen.
Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie mit Ihrem Kind das Sportangebot nutzen werden.
Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und hoffen, dass der Kindersport auch weiter stattfinden kann.

Der Stadtsportbund Rostock hat sich am Anfang der Woche an die Rostocker Sportvereine gewandt, um über die Maßnahmen in der aktuellen Situation aufzuklären. Die aktuellen Verordnungen im gesamten November 2020 lauten zum jetzigen Zeitpunkt, wie folgt:

  1. Der Kita- / Schul- und Universitätsbetrieb wird weiter fortgeführt. Der Betrieb der Sportstätten in der HRO wird zur Absicherung der zulässigen Sportausübung aufrechterhalten. Dies umfasst auch Sondersportstätten wie z.B. die Schwimmhallen sowie die Eishalle.
  2. Professionelle und semiprofessionelle Sportausübung (Training und Wettkampf) bleibt gestattet. Zuschauer sind hierbei nicht zugelassen.
  3. Der Amateur- und Freizeitsport auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen wird ab dem 02.11.2020 untersagt.
  4. M-V-Sonderregelung: Der Trainingsbetrieb im Bereich des Kinder- und Jugendsports (bis einschl. 18 Jahre) bleibt möglich.
  5. Vorhandene Hygienekonzepte müssen weiterhin streng beachtet und die Einhaltung der Hygieneregeln aktiv und wirksam umgesetzt werden.
  6. Die Nutzung von Sportstätten wird entsprechend der genannten Prämissen reglementiert und dokumentiert. Dem Sportstättenpersonal obliegt die Kontrolle und Durchsetzung vor Ort.
  7. Individualsport allein, zu zweit oder mit dem eignen Hausstand bleibt zulässig.

Hierbei beruft sich der Stadtsportbund auf die Corona-Verordnung der Landesregierung MV (PDF, extern). Für Sportbetrieb beim SV Fortuna Rostock e.V. bedeutet dies konkret, dass

  • Sämtlicher Erwachsenensport bis auf Weiteres ausfallen muss
  • Alle Kinder- und Jugendsportangebote weiterhin stattfinden. Eine Ausnahme stellen hierbei die Gruppen im Michaelshof (Gehlsdorf) dar. Hier sind die Trainingsräume weiterhin nicht zugänglich.

Akualisierung: Leider müssen sämtliche Trainingsangebote im Michaelshof bis auf Widerruf ausfallen.


Ursprüngliche Meldung: Wir müssen unsere Mitglieder leider darauf hinweisen, dass sämtliche Trainingsangebote im Sportraum der Michaelschule am 15.10.2020 aufgrund der Corona-Bestimmungen ausfallen müssen. Wir bitten um Verständnis.

Wir freuen uns, unseren Mitgliedern mitteilen zu können, dass der Kindersport in der Sporthalle Blücherstraße ab Donnerstag, dem 10.09.2020, sowie Dienstag, dem 15.09.2020 wieder regulär stattfindet. Alle Eltern möchten wir bitten, sich mit dem Hygienekonzept vertraut zu machen.

Aufgrund einer schulischen Veranstaltung ist jedoch ein Trainingsbetrieb am 22.09.2020 nicht möglich. Wir bitten um Verständnis.